Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 4.730 mal aufgerufen
 Technik
Sebiwahn ( Gast )
Beiträge:

26.05.2006 13:05
Antenne Multivan T5 Antworten

Jetzt habe ich mir meinen Multivan ohne Werksradio gekauft. Dass dann keine verkabelung drin ist, ist lästig, aber mittlerweile ist alles eingebaut und CDs klingen prächtig, nur das Radio hat eigentlich schlechten Empfang. Dabei hat das Ding eine tolle Scheibenantenn hinten rechts. Aber weder so eine obskure Phantomspeisung noch ein Antennenverstärker können den mässigen Empfang so richtig verbessern. Gibt es da irgendein magisches Kästchen, das man sonstnoch einbauen muss, dass diese Scheibenantenne Gas gibt oder gibt es da sonstige Tips?
Gruß
Sebi

mikemusik Offline

T5-Profi

Beiträge: 22

20.02.2007 21:04
#2 RE: Antenne Multivan T5 Antworten

Also ich hatte das gleiche Problem, als ich das Beta rausgeschmissen und mein Blaupunkt reingesetzt hatte war der Empfang fast null!
Bei mir hat allerdings dieses kleine Phantomspeiseteil Wunder bewirkt, die Scheibenantenne bzw. dessen Verstärker wurde nicht mit Strom versorgt.
In unserem relativ neuen Polo war selbiges Problem und konnte ebenso gelöst werden.
Das Teil habe ich direkt bei VW gekauft, ca. 20,-

Rheinländer Offline

T5-Profi


Beiträge: 29

21.02.2007 18:56
#3 RE: Antenne Multivan T5 Antworten
Hallo Sebiwahn,

dein Problem ist vermutlich, daß Dein Auto nicht weiß, daß es ein Autoradio eingebaut ist. Der T5 ist mit einem sogenannten CAN-BUS System ausgerüstet. Daher werden viele Funktionen nicht mehr über einen Schalter und lange Kabel ein oder ausgeschaltet, sondern über einen digitalen Datenimpuls der vom Bordsteuergerät über die CAN-Bussteuerleitung an das jeweilige Bauteil weitergeleitet wird. Wenn Ihr weitere Fragen dazu habt, schickt mir über PN Eure Email Adresse, dann mail ich Euch weitere Informationen zu.

Wenn meine Vermutung zutrifft, dann muß die Programmierung der Bordelektronik vom Händler oder jemandem, der ein Datenkabel und die VAG-Com Software hat, ausgelesen, überprüft und ggf. verändert werden.

Gerd
Dateianlage:
T5 - Radio Telefon Navigation.pdf
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz