Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 1.271 mal aufgerufen
 Meinungen und Erfahrungen
Der den T5 fährt Offline

T5-Profi

Beiträge: 23

06.12.2006 17:41
Garantieversicherung Antworten

Hallo T5-Gemeinde

Bei mir hat sich vorgestern VW gemeldet und mich gefragt, ob ich eine Garantieverlängerung für meinen Multivan habe oder eine möchte.
Ich hab gar nicht daran gedacht, dass es sowas gibt.

Die Verlängerung kann man wenn man noch innerhalb der 2jährigen Garantiezeit ist einfach im Anschluss "dazubuchen". Die läuft dann im direkten Anschluss weiter ohne weitere Inspektionen. Die Versicherung läuft immer für ein Jahr und kostet für meinen T5 mit dem großen Motor unabhängig von der Kilometerleistung 460 €. Die Versicherung kann man jeweils um 1 Jahr verlängern bis entweder der VW 6 Jahre alt ist oder über 100.000 Km runter hat.

Die Versicherung zahlt beim entsprechenden Garantiefall immer die vollen Lohnkosten. Bei den Materialkosten bis zu 50.000 Km 100%. Danach pro 10.000 Km Laufleistung 10 % weniger.


Meine normale Garantiezeit ist im Mai abgelaufen und wenn ich hier im Forum so stöbere, dann ist es wohl gut, wenn ich die Versicherung abschließe. 460 € ist zwar ein Brocken, aber eine Reparatur kostet mindestens ebensoviel.

Hätte ich das früher gewusst, hätte ich mir die 3monatige Wartezeit und die technische Durchschau, die für eine Gebrauchtwagengarantie anfällt, sparen können.
Wollen wir hoffen, dass in der Wartezeit nichts kaputt geht.


P.S.. Ist der T5 Chipgetunt, ist die Garantie nicht mehr gegeben. (Laut Vertrag)


So, das zur Info und als Tip. Hat jemand schon gute oder schlechte Erfahrungen mit dieser Versicherung gemacht?


«« sitzbänke
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz