Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 1.536 mal aufgerufen
 Technik
MarcusH Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 1

15.12.2006 20:42
Ladegerät für die Batterien nachrüsten Antworten

Moin moin,

wer kann mir bitte helfen,...

Ich möchte bei meinem T5 Cruise mit Warmwasserzusatzheizung ein Ladegerät an die Bordbatterie(en) anschließen, da ich im Winter beim Kurzstreckenverkehr die WWZ sehr häufig benötigen werde (auch über Stunden!!!).
Nun die konkreten Fragen:
- Wie komme ich an die Batterieen?
- Kann ich ein Ladegerät so zwischen die Lichtmaschiene und die Batterieen schalten, dass beide Batterieen geladen werden?
- Kann ich ein Ladegerät am Zigarettenanzünder anschließen um die Batterien zu laden?
- Was für ein Ladegerät brauche ich?

Fragen über Fragen, aber ich bin mir sicher, dass sich noch mehrere Fragen ergeben werden!

Vielen Dank schon einmal für die Hilfe,

Gruß Marcus


heinz ( Gast )
Beiträge:

10.02.2007 16:53
#2 RE: Ladegerät für die Batterien nachrüsten Antworten

mit einem Ladegerät, geregelt ca. 2 A genügen, ( ca. 25 Watt ) können beide Batterien geladen werden.
1. Am Fzg. eine Ladebuchse anbringen. Platz nach freier Wahl( Klinken oder sonst. Buchse )
2. Massekontakt der Buchse mit Fahrzeugmasse verbinden.
3. Pluskontakt der Buchse mit je einem Kabel an Batterie 1 u. 2. !!!!
dabei jeweils ins Kabel eine Diode ( Gleichrichter ) ca. 3...4 Amp. einsetzen ( Reihenschaltung )

Wenn der Stecker des Ladegeräts dann gleich belegt wird. ( + u - ) dann steht einer ladung
nichts im weg.

gruss karlheinz

heinz ( Gast )
Beiträge:

13.02.2007 16:11
#3 RE: Ladegerät für die Batterien nachrüsten Antworten

Nachtrag zum Tipp: Die beiden Dioden je Plusleitung natürlich Pfeil Richtung der Batterie.
( der Strich auf der Diode Richtung Batt. )

Heinz

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz