Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 13.528 mal aufgerufen
 T5 Allgemein
Seiten 1 | 2
pingpong ( Gast )
Beiträge:

28.05.2007 13:41
Fahrradheckträger Antworten

hallo zusammen

hat jemand schon Erfahrung mit dem Original VW Heckträger für vier Fahrräder gemacht , oder einen anderen gekauft.
sind für alle Info´s dankbar

Herby Offline

T5-Profi

Beiträge: 33

28.05.2007 14:43
#2 RE: Fahrradheckträger Antworten

Hallo,

wir haben schon alles ausprobiert.
Am besten kommen wir mit dem Träger für die Anhängerkupplung klar.
Versperrt keine Sicht und ist innerhalb 5 Minuten montierbar. Auch
die Räder lassen sich so sehr einfach ohne Kraftanstrengung montieren.

Gruß Herby

Gast
Beiträge:

28.05.2007 14:47
#3 RE: Fahrradheckträger Antworten

wir haben leider noch keine AHK und möchten uns kurz vor dem Urlaub auch keine mehr leisten müssten, auf jeden fall nicht wegen eines Heckträgers
Wichtig wäre uns zu wissen ob der original Heckträger wirklich stabil genug ist. die anderen sind nach unten nocheinmal abgesichter durch die stütze auf die Stoßstange . wissenswert wäre es noch ob der Transport der Kinderfahrräder problematisch ist (3 St.)
Danke für alle Infos

Onkellou Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 9

28.05.2007 15:44
#4 RE: Fahrradheckträger Antworten

Hallo habe von FIAMMA Fahrradträger VW T5 CARRYBIKE - VW T5 Heckklappe auf meinen T5 Multivan installiert. Ist ein halbes Jahr schon drauf. Habe allerdings nur für 3 Fahrräder gekauft. Gibt es aber auch für 4 Räder. Bin sehr zufrieden damit. Der Preis war bei 230,-- €. Bei VW kostet dieser ca. 600,-- €. War mir zuviel. Hier die Hompage von Fiamma http://www.car-a-fun.de/p8611.html. Hoffe kannst was damit anfangen. Gruß Klaus

pingpong ( Gast )
Beiträge:

30.05.2007 13:00
#5 RE: Fahrradheckträger Antworten

hallo

also haben gestern den FIAMMA Carrybike bestellt ,
wir sind gespannt ob das alles so funktioniert wie wir möchten

Danke noch mal
Tatjana

basra Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 10

31.05.2007 14:43
#6 RE: Fahrradheckträger Antworten

Herzlichen Glückwunsch, gute Entscheidung.
Ich bin seit 2 Jahren mit dem Fiamma Träger gut zufrieden und mit dem T4 Modell vorher 8 Jahre auch gut gefahren.

Grüße

pingpong ( Gast )
Beiträge:

05.06.2007 21:50
#7 RE: Fahrradheckträger Antworten

Hallo nochmal

so haben heute unseren heckträger bekommen, vielleicht könnt ihr uns noch einmal weiterhelfen
für das 4 fahrrad zu montieren gibt es keinerlei anleitung, muss man da den grundträger nur ausziehen oder gibt es dafür noch einmal ein teil zum montieren

wie immer
für jede hilfe dankbar

gruss
tatjana

muttivan Offline

T5-Profi

Beiträge: 11

06.06.2007 23:30
#8 RE: Fahrradheckträger Antworten

Halo, wir haben den Atera Träger für die AHK für 3 Räder, es gibt aber eine Erweiterung für 4 Räder. Der Träger ist viel besser als z.B. der von Thule, da die Halter für die Laufräder verstellbar sind und die Räder nicht fast runterrutschen, wenn ein großes dabei ist. Er läßt sich abklappen, sodaß die Heckklappe komplett aufgeht. Auch nicht unwichtig, wenn man auf der Urlaubsfahrt was aus dem Kofferraum braucht. Ich habe ein Fahrradgeschäft und brauche den Träger fast täglich, ich kann den nur empfehlen. Da lohnt sich der Anbau einer AHK, damit eure Räder nicht in den Verkehrsnachrichten genannt werden. Meines Wissens ist er auch der einzige, wo die Klappe aufgeht, Atera hat es mit unserem MV getestet.

Querkopf Offline

T5-Profi

Beiträge: 14

01.07.2007 21:21
#9 RE: Fahrradheckträger Antworten

Hier in der Strasse hat jemand den Orginal-Träger am T5. Optisch ist es wohl das schönste am Markt.... Habe heute mit dem Besitzer gesprochen, der anscheinend auch höchst zufrieden ist. Ich bestelle den morgen gleich bei VW-Händler. Was mich an den anderen Träger störte,war die Abstützung auf der Stoßstange. Wie sieht es denn bei euch aus? Gibs da Spuren auf dem Lack. Das Auto ist zwar ein Gebrauchsgegenstand,aber das will ich dann so doch nicht.

Wewi Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 1

03.07.2007 17:48
#10 RE: Fahrradheckträger Antworten

Hi,

habe mir den Originalträger vor ca. 3 Mon. gebraucht gekauft, da neu nicht bezahlbar. Glück gehabt.
Optisch das Beste was ich bis jetzt gesehen habe.
Habe bisher max. drei Räder trasportiert. Wenn die erstmal drauf sind (die ersten Male ein bissl fummlig)ist das Teil super stabil, und es gab auch bei höheren Geschwindigkeiten keine Probleme.
Was richtig ist, die Sicht wird egal ob beladen oder leer nicht besser.
Da das Ding aus Alu ist, Vorsicht beim beladen, dass nichts an den Rahmen der Räder scheuert. Sehr empfindlich.
Bin bisher sehr zufrieden.

Gruß

Driver Offline

T5-Profi

Beiträge: 11

24.07.2007 09:55
#11 RE: Fahrradheckträger Antworten

Hallo, habe den "FIAMMA"-Träger für zwei Fahrräder bestellt. Die Lieferung erfolgte nach 24 Stunden, SUPER. Das Zusammenbauen des Trägers war kein Problem. Der Träger macht einen sehr stabilen und gut kostruierten Eindruck. Die Räder sind auf dem Träger gut untergebracht, alles macht einen soliden Eindruck. Ich kann das Ding nur empfehlen. Außerdem ist der Preis unschlagbar. Vielleicht sieht der Original-Träger von VW etwas besser aus, aber ist das nicht eigentlich egal, wenn man einfach nur Fahrräder transportieren will? Ich denke, wir haben mit unseren Bussen wohl schon genug Geld an VW überwiesen, da sollen die sich nicht auch noch am Zubehör 'ne "Goldene Nase" verdienen. Also, ich finde das Teil von "FIAMMA" einfach super, würde ich immer wieder kaufen.
Gruß

Driver

Querkopf Offline

T5-Profi

Beiträge: 14

25.07.2007 00:31
#12 RE: Fahrradheckträger Antworten

@Driver:"Vielleicht sieht der Original-Träger von VW etwas besser aus, aber ist das nicht eigentlich egal, wenn man einfach nur Fahrräder transportieren will?"

Nee, das ist nicht egal. Der Orginalträger sieht so geil aus,das ich mich über den sogar freuen kann,wenn ich keine Fahrräder transportiere.....

Driver Offline

T5-Profi

Beiträge: 11

25.07.2007 15:36
#13 RE: Fahrradheckträger Antworten

Ja, Du hast Recht! Manchmal gehe ich nachts zu den Ausstellungsfahrzeugen meines "VW-Partners" und schlafe mit dem Originalträger!!

Querkopf Offline

T5-Profi

Beiträge: 14

25.07.2007 23:58
#14 RE: Fahrradheckträger Antworten

@Driver, ich sag da jetzt mal nichts zu..........

walter70 Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 1

29.09.2014 17:18
#15 RE: Fahrradheckträger Antworten

Ist der Original VW T5 Fahrradheckträger nicht einfach ein umbenannter MFT Fahrradträger? Der sieht diesem so ähnlich.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz