Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 982 mal aufgerufen
 Hallo ich bin neu hier
SEPP Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 2

23.09.2007 19:51
Freisprecheinrichtung am T5 Bauj. 03/2006 Antworten

Hi Leidensgenossen,

bin seit September 2006 stolzer Besitzer eines T5 Highline Bj. 03/2006 mit allem Drum und Dran.
Doch so Einiges in der Technik ärgert mich maßlos:

Das Fahrzeug wird vorwiegend geschäftlich genutzt, viele Gespräche und Kundenkontakte erfolgen im Rahmen von Dienstfahrten mit der eingebauten Freisprecheinrichtung Nokia 6021. Dieses System ist eine Katastrophe. Ausgehende Gespräche werden auf der anderen Gesprächsseite als zerhackter Verbalkontext wahrgenommen.
Meine Werkstatt hat mittlerweile 14 Tage mit der Modifizierung der Freisprecheinrichtung verbracht. Zuletzt wurde die Software vom Handy und diverse Strippen im Fahrzeug gelegt. Gebracht hat das überhaupt nichts.
Bevor ich mir nun die Technik in Wolfsburg vorknöpfe, hätte ich gerne gewußt, wer außer mir auch dieses Probelm hat, und wie -hoffentlich- das Problem durch die Werkstatt gelöst wurde.

Würde mich über eine entsprechende Info aus dem Forum riesig freuen.

Ciao, Ciao
Sepp

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz