Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 3.791 mal aufgerufen
 T5 Allgemein
T5Mama Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 1

28.12.2007 21:34
Heute T5 bestellt Antworten

Na... ob hier noch mehrere Frauen sind...!?!

Ich bin neu hier im Forum...
NOCH fahre ich einen VW Touran. Aber diese Enge (mit drei Kindern und vier Hunden) ist mir so dermaßen auf den Sender gegangen, dass ich heute mit meinem Mann zu unserem VW Händler gefahren bin und wir/ich einen T5 bestellt haben.
Liefertermin soll Anfang/Mitte März sein.

Habe den T5 "Atlantis" (allerdings ohne blaue Tür und Sitzverkleidung) folgendermaßen zusammen gestellt:

Motor: 2,5 l TDI Automatikgetriebe

Alkantaraleder schwarz / grau, Farbe schwarz black magig perleffekt

CD Wechsler (6 CD's)

Netztrennwand, Parkdistanzkontrolle (weil ich ja Frau bin...)

Ansonsten hat er sereienmäßig schon alles drin, was das Frauenherz begehrt.


Hoffe, ich komme klar mit dem großen Auto, denn eine Umstellung wird es allemal werden. Wie kommen die Frauen so klar mit dem Auto?
Klasse find ich ja die Schiebetüren, denn nun muß ich kein Schiss mehr haben, dass meine Jungs immer die Autotüren ans Nachbarauto knallen.

Aber dennoch hätte ich gerne ein paar schöne Felgen für den T5.... schau mich einfach mal hier um

Viele Grüße Tanja

Volkswagen...da weiß man, was man hat!

Blümchen Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 4

01.01.2008 09:20
#2 RE: Heute T5 bestellt Antworten

Oder auch nicht hab T4 und T5 ich würde mir lieber wieder einen T4 kaufen.

Trailer Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 4

02.01.2008 21:11
#3 RE: Heute T5 bestellt Antworten

Hallo Tanja,

zuerst mal herzlichen Glückwunsch!
Entgegen so manchen Treads kann ich wirklich nichts gegen dieses Auto sagen. Wir haben mittlerweile 90Tkm gefahren ohne nur eine Werkstatt zwangsweise anfahren zu müssen - außer Kleinigkeiten die sich über Garantie regeln liesen. Wir fahren den Bus schon in 4.Generation. Das heißt: T4 Bj 94; T4 Bj.97; T4 Bj.00 und jetzt T5 Comfortline mit 96KW Bj.04. Alle Fahrzeuge hatten irgend etwas! Beim letzten T4 Atlantis (150PS) hatten wir fast einen kapitalen Motorschaden weil der Zahnriemen gerissen ist. Ein Problem, das unter allen T4 Fahrern Angst und Schrecken verbreitet hat und bei VW bestens bekannt war. Ich habe das zwar bemerkt, wohl aber leider 1 Sekunde zu spät. Die Folge: Zylinderkopf hinüber: 2500.-Euro Reparaturkosten. Das bei einem Km-Stand von 70tkm, und vor der offiziellen Inspektion. 2.Zahnriemen bei 140tkm! Kullanz? ha, ha, ha! Ich kenne keinen Fall bei dem eine Kulanzregelung getroffen wurde!
Der vorige ist uns unter dem Hintern weggerostet und das bei 150tkm! Beschwerde bei VW? ha, ha, ha!
Also wie Du siehst, jedes Fahrzeug dieser Reihe (außer dem ersten) hatte was - dieser bisher nicht!
Meine Frau liebt dieses Auto abgöttisch, ich etwas weniger weil mich das Sportfahrwerk nervt. Sie wird sich niemals wieder in ein anderes Auto setzen. Ich habe das schon ein paar mal versucht aber scheitere immer wieder an ihren Argumenten. So fährt sie halt T5 und ich fahre halt dafür den Kleinwagen - ganz so wie es sich gehört.
Der einzige Mangel was sich nun einstellt ist das Knarzen der Schiebetüren, aber das ist lösbar - ist schon x-mal im Forum behandelt worden.
Man sollte nicht glauben, dass andere Hersteller bessere Fahrzeuge bauen. Wir haben schon alle gefahren, keiner kann dem VW-Bus trotz einiger Krankheiten das Wasser reichen! Warum steht der T4/T5 in der Beliebtheit ganz oben? Weil er so schlecht ist? Nein, sicherlich nicht! Teuer ist er - ganz klar kein Volkswagen mehr, aber auch im Wiederverkauf (Wertigkeit !!)steht er ganz oben! Das solte man nicht vergessen. Wir haben bisher alle (!) unter der Hand verkauft, es war nie eine Zeitungsanzeige nötig. Besimmt nicht, weil das Fahrzeug so schlecht ist sondern weil es einen ausgezeichneten Ruf besitzt, auch was die Pannenstatistik anbelangt. Übrigens, auch leider in der Diebstahlstatistik ganz vorne mit dabei. Also auch auf die Sicherung achten und ein paar Euro mehr dafür ausgeben.
Ich möchte allen denen, die bisher mit ihren Fahrzeugen Pech hatten sagen, dass alle, sicherlich auch berechtigten Vorfälle wirklich ärgerlich und teuer sind, aber schaut euch die (scheinbare) Konkurrenz an. Die sind auch nicht besser und bieten bei weitem nicht die Qualitäten dieses Fahrzeuges.
Das Fahrzeug ist sicherlich gut, nur die Herren bei VW sind was Kulanz angeht blind und taub trotz dem Wissen dass es sich meist ganz klar um Konstruktionsfehler handelt!
Vielleicht werden die das einmal merken, dass ein Auto über 50tEur auch hinsichtlich einer Kulanzregelung perfekt sein muss - sonst kauft das nämlich niemand mehr!
Die Mehrzahl dieser Forumsmitglieder werden meiner Meinung sein und gute Noten für dieses Auto vergeben. Trotzdem sollte man auch auf die kritische Stimmen achten - wie gesagt, sicherlich alle berechtigt!


Liebe Grüße und viele schrottfreie Kilometer

Siggi

mathou Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 6

15.01.2008 14:50
#4 RE: Heute T5 bestellt Antworten

Hallo Tanja,

Gratulation zum Multivan!
Ich hoffe du wolltest ein Fahrzeug mit nur 6 Sitzen?
Der Multivan Atlantis hat nämlich nur einen Drehsitz in der ersten Sitzreihe.
Der zweite Sitz ist eine Sonderausstattung mit einem Aufpreis von 493,85 €.
Den Sitz nachträglich zu erwerben ist sehr teuer!
Außerdem lässt sich das Fahrzeug später mal als 7 Sitzer besser verkaufen.
Wenn du keine Garage hast empfehle ich Dir dringend eine Zusatzheizung sonst kommst du beim Eiskratzen mächtig ins schwitzen und Kletterkünste must du dann auch noch anwenden.

Grüße

T5 NUTZFAHRZEUG Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 4

02.02.2008 22:08
#5 RE: Heute T5 bestellt Antworten

Hallo Tanja,

viel Spaß damit, wenn Du Ihn hast ! Mache aber gleich eine Garantieverlängerung beim Händler !
Kann mich leider nur der Meinung anschliessen - lieber einen gepflegten T4 als einen neuen T 5 !
Halte Dich mit dem Händler gut und halte den Verkäufer bei Laune - Du wirst die Werkstatt
noch sehr oft besuchen ! - Evtl. sind beim Baujahr 2008 die Kinderkrankheiten schon vorbei -
ich wünsche es Euch ! Kaufe mir dieses Jahr auch wieder einen Neuen - gibt leider
keine Alternative in der Klasse - die anderen Hersteller sind auch nicht besser !

T5 Eisbär Offline

T5-Profi

Beiträge: 32

21.03.2008 11:38
#6 RE: Heute T5 bestellt Antworten

Hallo T5MAMA

Also erstmal Glückwunsch
zweitens viel spaß beim Fahren.
Bin selbst Mama von 3en und seit 4 Jahren MV Fan.
vorher hatte ich einen T4 der war schon super
jetzt einen neuen T5 -- noch viel besser vom Design und Platz ohne Ende.
Das mit dem Einparken hast du in null komma nicht raus.
Er läst sich viel besser als so ein niedriger Kombi einparken, da er Hoch und übersichtlich ist.

Viel spaß und gute Fahrt allezeit.
Grüße aus Bayern

T5TAX Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 10

29.04.2008 13:02
#7 RE: Heute T5 bestellt Antworten

Hallo!!!

Ich fahre meinen T5 jetzt schon 25000 KM seit September 07 und hatte keine Probleme damit!!!
Ich habe einen Bj 2007 und bin absolut ZUFRIEDEN!!!

Meine Frau ist auch von diesem Fahrzeug angetan. Sie möchte Ihn auch nicht mehr missen!!!

Auch schon unseren T4 hat Sie geliebt.
Du wirst sehen, nach ein paar Kilometern läßt er sich fahren wie ein normaler PKW.
Nur die Sitzposition ist angenehm erhöht.
Beim Einparken wirst Du Dir am Anfang größere Lücken suchen, doch nach einiger Zeit stellst Du den Bus
in Buchten, in die andere nicht mal mit einem PKW einen Versuch wagen!!! Total easy!!!
Ich war auch erstaunt, wo überal meine Frau das Auto abstellt.

Noch viel Spaß mit Deiner neuen Erungenschaft!!!!!

Gruß T5TAX

Frank

norbert Noflaner Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 1

26.05.2008 23:44
#8 RE: Heute T5 bestellt Antworten

Ich hatte einen T4 MV und das ist der Grund warum ich jetzt einen Renault Traffic fahre....
Sobald die Sch..ßkarre über 0,95 Bar Ladedruck hatte und man mußte vom Gas ( sei es um zu schalten oder weil wieder jemand mit 130 auf die 3. Spur ganz lebensnotwendig wechseln mußte) viel die Gurke ins mit einem Ruck ins Notprogramm.
Das bedeutete dann : Rauf auf die Kupplung, gedückt halten, MOTOR AUS, 21, 22, 23, 24, 25 zählen( damit der Sch..ßfehlerspeicher gelöscht war, wieder starten und weiter fahren bis siehe oben.
Die haben alles mögliche ausgetauscht, aber.... den Fehler gibt es nicht bei VW, ist ja auch viel zu gut, so ein VW und das liegt ja nur an mir....wurde mir weisgemacht bis ich einen Bericht in AB über einen Touareg V10 TDI zu lesen
bekam, in dem doch stand : ... nur manchmal fällt er aus ungeklärten Gründen ins Notprogramm, dann weiß man ja was zu machen ist : siehe oben und das bei einer Karre, die in € mehr gekostet hat als 98 mein Bus.
Seitdem fahre ich Renault und habe toi, toi toi keine probleme gehabt und jetzt 170'tsd drauf.
liebe Grüße
norbert

Juergen Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 2

09.10.2008 16:49
#9 RE: Heute T5 bestellt Antworten

Meine Frau ist 3 Jahre einen T4 gefahren und hat jetzt nen T5. Sie ist damals vom Renault Kangoo umgestiegen, nach 3 Wochen war die Fahrertür angeschrabt, dannach gabs keine Probleme mehr - hoffe bei Dir ging alles gut ...

Mike34 Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 7

30.10.2008 19:07
#10 RE: Heute T5 bestellt Antworten

Hallo
Wir haben auch seit April 08 einen MV Atlantis mit Automatikgetriebe und der starken Motoriesierung.
Haben einen Vorführer gekauft der Bj. 07.07 ist und alles erdenkliche hat bis auf Leder+Xenon aber dafür 2 Schiebetüren,grosses DVD Navi+6fach CD-Wechsler,Standheizung,Klimatronic,.......
Tja er hatte 11tkm als wir ihn gekauft haben und nun 21tkm bis jetzt hatten wir ein quitschen der vorderen Bremsen da wurden die Klötze vorne mal gewechselt (bis jetzt ist Ruhe) einmal blieb die komplett blau beleuchteten Instrumente am Abend nachdem starten des Motors dunkel (da zu der Zeit keine VW-Werkstatt mehr offen hatte blieb nur die Möglichkeit sämtliche Sicherungen zu überprüfen wo natürlich keine defekte darunter wahr) nach nochmaligem starten hat es dann komischerweise funktioniert.
Unsere Schiebetüren geben auch seit geraumer Zeit Klopfzeichen von sich (wird natürlich als nächstes in Angriff genommen)dann dürfte der Wagen anscheinend für andere irgendwie eine anziehung für Gewalt auslösen denn in den bisher 6 Monaten wurde einmal der rechte Seitenspiegel beinahe abgerissen (war gewaltsam herangeschlagen sodass das Spiegelglas gebrochen war und herausgehangen ist) und gestern als wir nach dem einkaufen zum Wagen gekommen sind hatten wir eine eingeschlagene rechte Heckleuchte vorgefunden.
Was mir auch aufgefallen ist war vergangenes Wochenende beim einparken muss dazu sagen das es so ein Parkplatz ist wo man mit der einen Wagenseite erhöht auf dem Gehsteig steht und die andere Seite noch auf der Strasse also nicht gleiche Höhe das ich komischerweise im Stand irgendwie nicht lenken konnte erst beim rollen des Wagens ist es erst wieder gegangen wenn das auch schonmal jemand gehabt hat wäre ich über eine Antwort dankbar.
Achja Ölkontrolle sprich die Ölkanne im mittleren Display hat auch schonmal aufgeleuchtet obwohl genug Öl drinnen ist war danach bei erneuten starten des Motors aber wieder aus (hoffentlich meldet sich da nicht auch nochwas an).
Garantieverlängerung auf 6 Jahre hab ich auch abgeschlossen war für mich Zweckdienend da das Leasing ebenfalls 6 Jahre läuft.
Sonst und bis jetzt sind wir eigentlich vollauf begeistert vom Wagen da wir uns in erster Linie wegen unseres Schwerbehinderten Sohnes der im Rollstuhl sitzt dafür entschieden haben und es meiner Meinung kein alternatives Fahrzeug in dieser Kategorie mit einer solchen Ausstattung gibt welches uns auch optisch so anspricht.

Flo1278 Offline

T5-Profi

Beiträge: 13

19.01.2009 10:29
#11 RE: Heute T5 bestellt Antworten

Genauso neu hier und trotzdem Willkommen!

Nun, ich wünsche dir alles Gute mit deinem Multivan. Die Umstellung hinsichtlich des Fahrens ist kinderleicht. Der Multivan ist übersichtlich, denn überall, wo du hinaus schaust, ist er auch zu Ende. Ich fahre seit gut einem Jahr jetzt einen Multivan und bin, bis auf die kleineren Mängel(undichte Türgummis vorne und hinten, defekte Zentralverriegelung,Ausfall der vorderen Scheibenwischer, Gestänge der Klima verbogen), völlig zu Frieden damit. Wissen solltest du, dass man immer etwas im Sparstrumpf für den Multivan behalten sollte. Denn er kann ganz schön teuer werden.
Trotzdem macht die Fahrerei mit dem Multivan einen riesen Spaß und macht so manches wieder gut.

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz