Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 1.139 mal aufgerufen
 Hallo ich bin neu hier
Proto Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 2

05.02.2008 17:26
Schiebetüren T5 V6 Antworten

Ich besitzte eine T5 V6 Higline Bj 7.2004 leider war die Batterie 3 Mal ganz leer so das ich das Auto nicht mehr staten konnte, Meine Werkstatt sagt mir das das an den elektrischen Türen liegen könnte hat da jemand Erfahrung ?
oder event. das selbe Problem ?

Herby Offline

T5-Profi

Beiträge: 33

06.02.2008 18:41
#2 RE: Schiebetüren T5 V6 Antworten

Hi,

mein MV ist Bj. 3/2006. Ich hatte noch nie Probleme wegen den elektrischen Schiebetüren.
Hat denn Dein Freundlicher auch gesagt, was genau das Problem sei und vor allem wie Du es
lösen kannst.

Gruß Herby

cossak Offline

T5-Profi

Beiträge: 14

06.02.2008 23:50
#3 RE: Schiebetüren T5 V6 Antworten

kategorie: ich bin neu hier, meine batterien sind öfters mal leer..., besser wäre probleme, reparaturen!!! wenn du da ein wenig stöberst, ist die lektüre abendfüllend... mal nebenbei: kann an den kompletten elektronischen innereien deiner schiebetüren liegen, der freundliche baut sowas gern für viel geld aus und neu rein, wenn´s hilft - hab ich auch durch, zum glück mit teilkulanz... mittlerweile hab ich jedoch MEINE schwachstelle selbst entdeckt, da vw nicht will oder kann??? (hatte es satt permanent mit leeren batterien dazustehen)

fit Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 5

24.03.2008 17:23
#4 RE: Schiebetüren T5 V6 Antworten

Es könnte die Gummidichtung zur B-Säule sein, die über einen Drucksensor nicht abschaltet,
oder das sogenannte Schlafmodul (Steuergerät) arbeitet nicht korrekt. Beides kann nur eine Fachwerkstatt heraus finden, ergo viel Geduld.

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz