Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 2.618 mal aufgerufen
 Off-Topic
Gast
Beiträge:

03.07.2005 22:07
Qualitätsunterschied bei Diesel? Antworten

Hallo, habe mal eine Frage: Gibt es auch bei Diesel diesen Qualitätsunterschied wie bei Benzin? Bei Benzin heist es ja das man lieber bei Marken-Tankstellen wie Aral Esso usw tanken sollte weil das Benzin hochwertiger ist als bei den freien Tankstellen. Gilt dasselbe auch bei Diesel?

Fredy Offline

T5-Profi

Beiträge: 49

04.07.2005 07:11
#2 RE:Qualitätsunterschied bei Diesel? Antworten

Ich habe schon allea ausprobiert. Gemerkt habe ich keinen Unterschied. Mein Auto fährt wie immer und in der Werkstatt hat auch keinen was gesagt, al die Filter gewechselt wurden. Jetzt tanke ich immer in Holland an einer Freien Tankstelle, da is der Diesel 16 Cent billiger.

Gruß
Fredy

Fredy Offline

T5-Profi

Beiträge: 49

04.07.2005 07:14
#3 RE:Qualitätsunterschied bei Diesel? Antworten

Ups.... Ich verschlucke manschmal paar Buchstaben, ist eben so, wenn man nicht tippen kann...

Torsten Kamp Offline

T5-Profi

Beiträge: 14

09.09.2005 10:50
#4 RE: RE:Qualitätsunterschied bei Diesel? Antworten

Ich denke schon dass es Unterschiede gibt, wobei die großen Hersteller in der Regel alle beim selben lieferanten dassellbe Material kaufen und dann nur noch die firmeneigenen Additive beifügen
____________________________________________________
Grüße
Stephan

Back in Black

HSG T5 Offline

T5-Profi

Beiträge: 49

14.03.2009 23:41
#5 RE: RE:Qualitätsunterschied bei Diesel? Antworten

Genau so isses!
Und jetzt kommt noch der ÖKO-Spritanteil hinzu, da freuen sich unsere Dieselpartikelfilter MK1 bestimmt!

HSG T5 Offline

T5-Profi

Beiträge: 49

14.03.2009 23:43
#6 RE: RE:Qualitätsunterschied bei Diesel? Antworten

Aprospo:
Ich habe schon einen neuen DPF!

Routan »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz