Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 1.787 mal aufgerufen
 T5 Allgemein
junior Offline

T5-Profi


Beiträge: 88

08.12.2005 17:32
Verbesserungsvorschläge Antworten

Sagt mal, habt Ihr im täglichen Gebrauch Eurer Multis, Trapos, etc. auch so einige Dinge die Euch bei der Benutzung / Bedienung stören?
Also ich fang mal an:
1. Tankklappe sitzt meiner Meinung verkehrt, bin schon des öfteren beim Aussteigen dran hängengeblieben und habe die Aufhängung dabei verbogen.
2. Die Aschenbecherbeleuchtung find ich unter aller Sau! (Denken die bei VW etwa, wenn man sich so ein teures Auto kauft, hat man eh kein Geld mehr für Kippen?)
3. würde ich bei der PDC zu dem akustischen Warnton zusätzlich noch eine optische Anzeige gut finden!

lG Junior
_________________________________________________
ROTTWEILER - ist er zu stark, bist du zu schwach!
_________________________________________________

Superskunk Offline

Administrator


Beiträge: 497

08.12.2005 18:07
#2 RE: Verbesserungsvorschläge Antworten

so eine optische Anzeige wie bei Mercedes zum Beispiel wäre angebracht!
-----------------------------------------
VW BUS - A Van for the Uncommon Man

Frachtschiff Offline

T5-Profi

Beiträge: 222

09.12.2005 11:30
#3 RE: Verbesserungsvorschläge Antworten

Moin,
stimmt. Die Nase der Tankklappe sollte weggelassen und mit einem Federmechanismus o.ä. ersetzt werden. Und auch die Aufnahme des Tankverschlusses: Grauenvoll. Immer schön siffige Hände. Besser ist da die Lösung meines Rennos Scenic: Klappe mit integriertem Dichtverschluss ohne Fummelei. Einfach auf, Rüssel rein und wieder zu. Fertich.

Gewöhnungbedürftig auch die Lage des R-Gangs: nach VORNE hochziehen ... owbohl man rückwärts fahren will. Nur so vom "Gefühl" her. Das ist wie ein Kippschalter zum drücken. Bei Audi hasts beim gleichen Motor 2,5 TDi 5-Zylinder 6-Gang den R-Gang hinten.

2.Innenraumspiegel um die Lümmelbank hinten besser im Auge zu haben wäre auch nicht schlecht.

Klapptüren fürs Heck als Option (und nicht nur für die Caravelle). Ich LIEBE Klapptüren [heart]

Ansonsten: Super zufrieden.

Gruss Frachtschiff
Daniel


Woody Wood Offline

T5-Profi


Beiträge: 186

09.12.2005 13:04
#4 RE: Verbesserungsvorschläge Antworten

Das mit der Tankklappe ist echt doof.Wenn es mal eng ist beim Aussteigen bleibe ich grundsätzlich an der Nase hängen.War aber billig und Mechanismus für ZV konnte gespart werden!!! 1HOCH der Moderne!
fighting for peace is like fucking for virginity!

michael_opitz Offline

T5-Profi

Beiträge: 474

09.12.2005 18:56
#5 RE: Verbesserungsvorschläge Antworten

katastrophale tankklappenlösung kann ich aus eigener erfahrung bestätigen! bleibe auch regelmäßig daran hängen und habe bei meiner caravelle auch bereits den klappmechanismus verbogen!m.e. dringender verüänderungsbedarf seitens vwn!


high-multi

my mobile office - best car of the world!!!

Superskunk Offline

Administrator


Beiträge: 497

09.12.2005 19:06
#6 RE: Verbesserungsvorschläge Antworten

an der stelle ist die Tankklappe ja nicht ganz verkehrt aber diese komische nase da bleib ich auch immer dran hängen, oder ich bin nur zu blöd fachmännisch aus einen VW auszusteigen
-----------------------------------------
VW BUS - A Van for the Uncommon Man

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz