Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 3.809 mal aufgerufen
 T5 Allgemein
Frachtschiff Offline

T5-Profi

Beiträge: 222

29.06.2006 12:06
Auto Bild: T5 im Vergleich... Antworten

Moin, auch schon gelesen ? T5 Multivan 128kW im "Vergleichstest" (hahaha) mit Espace, Viano (OK, beide noch genehmigt) und mit Grandis, Voyager und Sharan sowie dem neuen Ford X-Max. Hahahaha, selten so gelacht.

Man muss eben selber T5 Besitzer / Eigentümer sein um dieses "Auto" zu begreifen, da reicht der Horizont eines Auto Blöd Testers nicht aus.

Schiet wat auf herausnehmbare Sitze, Sportlichkeit, Parkhäuser ! Ha !

2 Fahrräder, Klamotten und 2 Erwachsene plus Kind. Ohne die Sitze auszubauen. Und dann bei Regen noch hinten schön gesessen auf richtigen Sitzen und "gepicknickt".

VW Multivan - das Ende aller Kompromisse !!

Gruss Frachtschiff
Daniel

Gast
Beiträge:

29.06.2006 12:33
#2 RE: Auto Bild: T5 im Vergleich... Antworten

Hallo Daniel,

ich denke ein Vergleich mit einem VAN wird immer hinken, weil ein T5 eben nicht nur ein größerer Kombi ist. Wie du schon schriebst, man könnte höchstens Opel, Renault und evtl. noch einige Japaner zum Vergleich heranziehen. Und bei dem Vergleich sollte VW nicht schlecht abschneiden. Der "Bulli" ist in Sachen Raumvolumen und Nutzungsfreundlichkeit unschlagbar. Ich würde mir einen Ast am ständigen Umklappen, Wegdrehen, und Verstauen ärgern, wenn ich einen Van fahren müsste.
Es ist gerade der Vorzug des T - Modelles, der mich seit 15 Jahren überzeugt.
Die ganze E- Jugendmannschaft inkl. Mannschaftstrikots und Handgepäck ohne irgendwelche Umbauten oder Einschränkungen, das ist T5 Caravelle.

Gruß, Reinhard

Frachtschiff Offline

T5-Profi

Beiträge: 222

30.06.2006 10:10
#3 RE: Auto Bild: T5 im Vergleich... Antworten

Moin Reinhard,
ne ganze E-Jugendmannschaft ? Hast Du den langen Radstand ? Lass Dich dann bloss nicht vom grünen Schiri-Gespann anhalten

Von der Caravelle hätte ich gerne die Doppelhecktüren; die finde ich praktischer als die Heckklappe. Beim T4 Multivan gabs dass als Option.

Zurück zum Thema: DAS wären doch mal Test-"Gegner": Viano, Trafic, Vivaro, H1 und Camelia ääh Serena. Oder mal eine unabhängie Kaufberatung zwischen Multivan - Caravelle - Shuttle.

Gruss Frachtschiff
Daniel

Gast
Beiträge:

30.06.2006 14:45
#4 RE: Auto Bild: T5 im Vergleich... Antworten

Hallo Daniel,

bekanntlich besteht eine E - Jugend - Mannschaft aus 7 Feldspielern und ein Torwart. Bei einem Neunsitzer null Problemo auch ohne langen Radstand.
Die geteilte Hecktür habe ich immer als nachteilig empfunden. Die Heckklappe hat mehrere Vorteile:
1. kann man den Einkauf in Ruhe im Trockenen verstauen und 2. klappert kein Verschluss oder Scharnier,
für unseren Bedarf hat sie nur Vorteile.
Der von dir angesprochene Vergleich wäre sicher interessant!

Gruß, Reinhard

Frachtschiff Offline

T5-Profi

Beiträge: 222

03.07.2006 13:17
#5 RE: Auto Bild: T5 im Vergleich... Antworten

Moin Reinhard,
entschuldige bitte meine Unwissenheit; mein Sohn wird im September erst 3 und spielt noch nicht...nur im Garten.

Die Heckklappe hat noch einen Vorteil: Ich nutze sie beim Campen als Vorzelt. Um die Gasdruckfedern zu entlasten, stelle ich 4 entsprechend lange Holzleisten mit Gummifüssen unter die Klappe sowie 3 Gardinenstangen als Querstreben; vom Faltpavillion nehme ich 3 Seitenwände mit Hängeringen für die Querstangen als Vorhänge. Fertig.

Gruss Frachtschiff
Daniel

yamahaa_r1 Offline

T5-Profi


Beiträge: 615

04.07.2006 08:50
#6 RE: Auto Bild: T5 im Vergleich... Antworten

"super Idee @Frachtschiff" !

Grüße

!VORSICHT - Blendgefahr!

Ebay »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz