Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 8.974 mal aufgerufen
 Tuning
Mike Offline

T5-Profi

Beiträge: 31

01.07.2006 20:23
Krümmer verzogen durch Chiptuning Antworten

Ich fahre einen T5 Multivan 4Mo von 174 Ps auf 200 Ps
Vor Zwei Wochen bin ich nach Hannover gefahren zu einer Schulung der Bg.
Auf den Rückweg fiel mir beim fahren auf das merkwürdige Pfeifgerausche
von Motor kommen!
Laut Vw wird der Motor bzw. die Abgase zu warm und der Krümmer kann sich verziehen!
Kennt ihr dieses Problem auch?

MGF Mike

KFZPulvi ( Gast )
Beiträge:

03.07.2006 07:47
#2 RE: Krümmer verzogen durch Chiptuning Antworten

Guten Morgen,

das Problem hatte ich auch bei meinem T5. Laut VW tritt das aber häufiger auf und wurde bei mir auf Garantie ersetzt.

Mike Offline

T5-Profi

Beiträge: 31

03.07.2006 20:32
#3 RE: Krümmer verzogen durch Chiptuning Antworten

Bei mir wurde der erste Krümmer auch auf Garantie ersetzt das war bei ca. 21000 Km.
Habe jetzt ca 68000 Km runter und es fängt wieder an!Und der Wagen ist noch nicht aus der
Garantie raus aber bei Vw verliert man jeden Garantieanspruch bei Chip - Tuning!

Gast
Beiträge:

04.07.2006 02:54
#4 RE: Krümmer verzogen durch Chiptuning Antworten

Hallo,

hatte bei meinem T5 (2,5l 195PS mit ABT-Chip) das gleiche Problem.
Bei mir wurde allerdings, wenn vielleicht auch fälschlicher Weise, der Turbo auf Garantie mitgewechselt.
Man bemerkte erst später das der Krümmer verzogen ist.
Werd mich aber glaub ich nicht beschwerden gehen...

Gruß
Vinyl

Mike Offline

T5-Profi

Beiträge: 31

04.07.2006 15:30
#5 RE: Krümmer verzogen durch Chiptuning Antworten

Gibt es von irgend einen Tuner vielleicht einen anderen Krümmer der die höheren Belastungen aushält?

eisenteufel ( Gast )
Beiträge:

20.10.2006 22:03
#6 RE: Krümmer verzogen durch Chiptuning Antworten

Hallo,Ich habe auch einen T-5-4motion-,habe bei 5tkm. Chiptuning machen lassen-Resultat-Anzug ,Beschleunigung-Super-Drehmomentverlauf-KtastrophalLeistung kommt zu schlagartig,Reifen drehen sehr häufig durch.
Negativseite-bis heute ca.1 Jahr Laufleistung ca.37tkm.
3Auspuffkrümmer-so verzogen,das keine Leistung mehr da ist-3x Turbo ausgetauscht.Vor 4 Monaten Chiptuning rückgängig gemacht-Problem steht jetzt aber wieder an-Auspuff bläst ab-Turbo macht seltsame Geräusche.

Chiptuning kann ich persönlich nicht weiterempfehlen.

Mit freundlichen Grüßen
AEisenteufel

Armin P. Graf Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 1

04.11.2006 22:42
#7 RE: Krümmer verzogen durch Chiptuning Antworten

Hallo,
Ich komme gerade vom Chip-Tuner Fa. Wetterauer aus Koblenz zurück.Ich hatte vor einem Jahr einen Chip einbauen lassen,wie bereits erwähnt,habe ich seit diesem Zeitpunkt,3xAuspuffkrümmer + Turbo ausgetauscht.Ich hatte eine Garantie für die Maßnahme abgeschlossen.
Nun wollte ich vorort ein Statemant zu diesem Fiasko.Erst einmal wird alles in Frage gestellt.Können Sie belegen das die Schäden von dem Chip kommen,vielleicht hat die Werkstatt beim Austausch der Teile nicht sauber gearbeitet.Auf die Frage mit der Garantie-ja da hätten Sie uns Bescheid sagen müssen,dann hätten wir einen Gutachter zu Ihnen geschickt etc.Der Schaden wurde bei VAG behoben-sind ja alles Blödmänner.haben wohl keine Ahnung-muß erst einmal ein Gutachter her...
Pfeift auf ds Chiptuning für den T-5,bleibt weg von diesem Tuningbetrieb-hier ist man NICHT gut bedient.Von Servicefreundlichkeit kann hier keine Rede sein-man wird einfach nur abgeschustert-hauptsache die Kohle ist im Sack.Was wollen Sie denn überhaupt -Frage von Herrn Wetterauer.Überaus unfreundlicher Kauz-meine Meinung!

Also überlegt Euch ob Ihr diese Maßnahme-bei diesesem Betrieb machen lasst.

Mit freundlichen Grüßen
Armin Graf

yamahaa_r1 Offline

T5-Profi


Beiträge: 615

07.11.2006 14:28
#8 RE: Krümmer verzogen durch Chiptuning Antworten


Ob das bei ABT auch so ist, mit den Krümmer und Turboschäden am T5?
Und ob die sich bei der Garantie auch queer stellen????



!VORSICHT - Blendgefahr!

"WENN DU QUALITÄT WILLST, LASS DEN VW HÄNDLER LINKS LIEGEN!!!"

wooywood ( Gast )
Beiträge:

07.11.2006 17:08
#9 RE: Krümmer verzogen durch Chiptuning Antworten

war schon mit 6 Fahrzeugen bei Wetterauer,alles bestens,T5 45000km schnurrt wie ne Biene.

Kalle22041 Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 4

07.06.2007 14:08
#10 RE: Krümmer verzogen durch Chiptuning Antworten

Ich kenne das Problem nicht aus eigener Erfahrung, habe darüber aber einen Artikel in ams gelesen:

Also ran an die Chips oder was? Besser nicht, meinen die Dekra-Prüfer und heben warnend den Zeigefinger: Die leistungssteigernde Manipulation von Einspritzdauer und Ladedruck führten bei Volllast zu einer thermischen Überlastung von Turbolader, Abgaskrümmer Kolben und Auslassventilen. Der Lader wird mit Überdrehzahl betrieben, hinzu kommen unzulässig hohe Drücke in den Zylindern und Einspritzdüsen und, damit nicht genug, leidet auch noch die Nockenwelle.
"Sehr hohes bis extremes Gefährdungspotenzial, so das Dekra-Urteil, wobei es sich extrem auf das CSW-Angebot bezieht. Ziemlich düster das alles, von den dichten Schwarzrauchwolken hinter dem Auto mal ganz abgesehen.Und auch hier lässt das Gutachten Zahlen sprechen: Die Abgastemperatur steigt um bis zu 300 Grad von 662 (Serie) auf 958 Grad (Speed-Buster), die Turboladerdrehzahl erhöht sich um mehr als 10.000/min von 202.000/min (Serie) auf 213.000/min (Speed-Buster).Da graust es nicht nur den Fachmann, und man versteht, warum die Motorenbauer der Autohersteller es sich beim Leistungssteigern immer so schwer machen. Mehr-PS bei identischem Grundmotor bedeuten in der Regel zugleich veränderte Werkstoffe für Krümmer und Kolben, angepasste Kühlung, vergrößerte Düsenlöcher im Pumpe-Düse-System und auch eine verstärkte Kurbelwelle. Mindestens.
Den vollständigen Artikel findest du/ihr unter: http://www.auto-motor-und-sport.de/tests...84832_14140.hbs

Halter Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 5

30.05.2008 13:34
#11 RE: Krümmer verzogen durch Chiptuning Antworten

Hallo,

ich bin neu auf dieser Seite. Bin aber auf das interessante Thema Krümmer gestoßen.
Ich habe auch einen T5 mit 174PS und ein ext. Steuergerät der Firma HOPA- Dieseltuning.(204PS)
Die Krümmerprobleme kann ich nur leidvoll bestätigen. Ist mittlerweile der 3 Krümmer den ich drin habe, und ich denke, dass ich kein Raser oder Vollgasfuzi bin. Laut meiner Info gibt es keinen Zubehör- Krümmer der für die höheren Temperaturen geeignet ist. Stimmt das?

Gruß Thomas

Liau Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 4

24.06.2008 11:39
#12 RE: Krümmer verzogen durch Chiptuning Antworten

Tag.

Ich sags mal ganz plakativ: Reines Chiptuning lehne ich ab.
Wer die Neuwagen-Anschlussgarantie von VW bestellt, wird in den Bedingungen darauf hingewiesen, dass Schäden durch Chiptuning, auch werksseitiges, nicht gedeckt sind. Ich denke, wer Millionen Motoren baut, also mithin Erfahrung hat und dann eigenes Handeln von der Deckung ausschliesst, muss sich sehr sicher sein, dass das alles nichts ist.
M.E. ist beim Motortuning durchaus eine Anpassung des Steuergerätes sinnvoll, sogar notwendig, jedoch nicht, ohne mechanische Bauteile entsprechend anzupassen. Nicht umsonst werden bei den S-Modellen von Porsche, trotz vergleichsweise geringer Leistungssteigerung, umfangreiche Motoranpassungen (eben Krümmer, Kurbelwelle, Lager etc.) betrieben.

Das ist meine Meinung. Ich erhebe natürlich keinen Anspruch auf alleinige Richtigkeit, sondern spreche nur aus Erfahrung.

Viele Grüße. Gernot.

christian63kw Offline

T5-Einsteiger


Beiträge: 5

08.09.2008 10:18
#13 RE: Krümmer verzogen durch Chiptuning Antworten

Hallo

habe mir sagen lassen dass der 86ps Tdi die selbe Maschine drin hat als der 105ps Tdi nur halt gedrosselt!
Ist da was wares dran oder nur humbug?

Kann ich von 86ps raufgehen auf die 105 oder eher nicht ohne probleme?



hab mir von T-Tuning.eu eine Box geholt die man nur zwischen reinsteckt und ca. 30ps bringt!
Schädlich oder nicht?

mfg christian

Halter Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 5

10.09.2008 15:24
#14 RE: Krümmer verzogen durch Chiptuning Antworten

Ich kann mir nicht vorstellen das der Motor nur elek. Leistungsbegrenzt sein soll. Das Problem ist auch nicht nur der Krümmer alleine, der Schaden nehmen kann.(Übrigens ist das Krümmerproblem nicht nur ein Problem bei gechipten Fahrzeugen) Der Turbolader bekommt auch schön was ab. Hast Du dann auch noch einen Partikelfilter nachgerüstet, wegen Steuern und Umweltbelastungen, brauchst Du über kurz oder lang viel Kleingeld um die anstehenden Reparaturen zu bezahlen.
Mein Rat:
Spar Dir das Geld für wichtigere Dinge

Gruß Thomas

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz