Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 5.277 mal aufgerufen
 Probleme/Reparaturen
findus ( Gast )
Beiträge:

25.02.2007 12:24
qualmender und stinkender t5 Antworten

Hallo an alle T5 Leidgeplagten!
Habe seit über einem Jahr nun auch einen T5 - der erste und bestimmt auch letzte VW.
Viele Mängel die hier schon aufgezählt wurden, habe auch ich mit meinem Geschoss auch schon gehabt.
NUR - wer kann mir weiterhelfen????????????
Ab und zu , wenn ich den T5 abstelle ,qualmt und stinkt mein T5 unterhalb dere Fahretür als ob er gleich in Flammen aufgehen will.
Wer hat das auch schon mal gehabt und weiß was das nun wieder sein soll.
Danke für Eure Hilfe ---- Jens

michael_opitz Offline

T5-Profi

Beiträge: 474

25.02.2007 12:45
#2 RE: qualmender und stinkender t5 Antworten

moin findus!

dies ist ein problem nicht nur des t-5 sondern sehr vieler diesel-volkswagen und hängt mit dem zuheizer zusammen, der bewirken soll, dass bei niedrigeren aussentemperaturen der dieselmotor die nötige temperatur erreicht, weil der thermische wirkungsgrad bei diesen maschinen sehr niedrig ist im gegensatz zu dem kinetischen wirkungsgrad. dies bedeutet nichts anderes, als dass der grösste teil der energie, die der motor während des verbrennungsprozesses erzeugt in bewegungsenergie umgesetzt wird und nicht in wäremenergie!
um nun einen sauberen verbrennungsprozess zu erreichen, muss der motor eine bestimmte temperatur haben, die meist nur noch über den zuheizer erzeugt wird!
das problem ist, dass vw bei den zuheizern einige zulieferer-firmen hat (webasto, eberspächer, etc.) und dass diese die elektronische steuerung der zuheizgeräte nicht unbedingt immer im griff haben!
ich habe aus diesem grund im jahr 2004 bereits einmal einen touran 2.0 tdi gewandelt, habe seitdem bei meinen dieselfahrzeugen dieses problem in dem beschriebenen ausmaß nicht mehr gehabt!
du solltest diese angelegenheit bei deinem freundlichen reklamieren, oftmals hilft es schon, wenn auf das zuheizgerät an deinem t-5 eine neue software aufgespielt wird!

"ex"-high-multi

volksbus - alles, was ein bus braucht!

vaagoy ( Gast )
Beiträge:

08.05.2007 09:13
#3 RE: qualmender und stinkender t5 Antworten

beim Abstellen des Motors verdampfen noch einige Tropfen Diesel in der Webasto-Dieselheizung( Treibstoffvorwärmung) das ist normal und völlig in Ordnung.

Maori Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 1

12.11.2008 20:03
#4 RE: qualmender und stinkender t5 Antworten

Hallo findus,
hast du schon eine Lösung für den Qualm unterhalb der Fahrertür?
Grüße, Maori

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz