Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 21.163 mal aufgerufen
 Kaufentscheidung
Seiten 1 | 2
Olli ( Gast )
Beiträge:

03.07.2005 21:58
#16 RE:Wartungskosten? Antworten
bei den Wartungskosten von 800 - 1000 Euro sind garantiert das wechseln der Bremsen mit dabei , die normale 30000 er kostet auch nicht mehr wie bei allen anderen, nur der Ölwechsel ist sehr teuer. Insgesamt dürfte es bei nur 500 Euro liegen (genaues weis ich auch noch nicht, sind nur vermutungen)! Mein T5 benötigt bei 160 so 8-9 l. Ich fahre aber meistens nur 130 , weil bei jeden km/h mehr fängt der große ganz schön an zu saufen.........

Superskunk Offline

Administrator


Beiträge: 497

03.07.2005 22:17
#17 RE:Wartungskosten? Antworten

Ja bei mir war ein Wechsel der Bremsbeläge mit dabei weil diese wegen "unangepasster" Fahrweise schon schneller verschlissen waren als gedacht!

gast ( Gast )
Beiträge:

09.09.2005 21:14
#18 RE: RE:Wartungskosten? Antworten

Hallo, die 30000 Inspektion kostet incl. Longlife II öl ca.300,-- Euro und das wars!!!!! Falls ihr da noch sparen wollt könnt ihr ja das Öl in Ebay ordern und zur Inspektion mitbringen. Spart ca. 10-13 Euro je Liter x 7,4 Liter

Mainzelmann ( Gast )
Beiträge:

04.10.2005 01:34
#19 RE: RE:Wartungskosten? Antworten

300 Euro inkl. Öl wäre gerade noch in Ordnung. Aber ich bezweifle das, wenn ich mir die Preise bei unserem T4 anschaue.
Bei VW haben sie echt jeden Ebzug zur Realität verloren. Man beachte nur die Neuwagenpreise für einen T5. Mein Vater fährt seit 58 VW etliche Generationen VW Bus. Aber nun wird wohl ne andere Marke den Zuschlag erhalten.

Mainzelmann ( Gast )
Beiträge:

02.11.2005 15:08
#20 RE: RE:Wartungskosten? Antworten

Nach einer EU-Richtlinie darf ein Autmobilherrsteller, Garantieleistungen auch dann nicht verweigern, wenn die Wartungsarbeiten bei einer freien Werkstatt nach den Werksvorschriften durchgeführt wurden.
So mein Wissensstand.
Sicherheitshalber würde ich trotzdem zu ner VW-Werkstatt gehen, erspart einem sicher ne Menge Ärger.:-)

yamahaa_r1 Offline

T5-Profi


Beiträge: 615

03.11.2005 08:46
#21 RE: RE:Wartungskosten? Antworten

Ich habe auch 286 Eu bezahlt für die 30000er..
1000 eu wär schon heftig!

fredwi Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 1

05.02.2013 09:24
#22 RE: RE:Wartungskosten? Antworten

Hallo zusammen,

Heute morgen mit meinem T5 zur Inspektion/Wartung. Ich bekam einen Kostenvoranschlag: 520,-
Heftig!

Ich habe Garantieverlängerung um 2 jahren und 40.000 km. KM stand ist grade unter 40.000 km. Trotzdem wollte VW 50% Eigenbeteiligung absprechen... War nicht damit einverstanden.
Mal sehen was da noch auf mich zu kommt. (T5 wird zur Zeit gewartet).

PS: Bremsklötze sind noch OK. (also sind nicht im Voranschlag mitgenommen. Nur Öl, Filter, Pollenfilter, usw.)

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz