Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 1.309 mal aufgerufen
 T5 Allgemein
T5 Eisbär Offline

T5-Profi

Beiträge: 32

18.03.2008 12:24
Versicherungsschutz für Kroatien Antworten

Hallo ,
wer hat eine Versicherung die auch für die Vollkasko aufkommt für Kroatien???
Bei einem Diebstahlgefährdetem Fahrzeug ( ist mein T5 ) gewährt mir meine bisherige
Versicherung keinen Schutz auch nicht mit Aufschlag oder extra Versicherung.

Ich darf keine östlichen Länder befahren !!!!
Nur Deutschland, GB Italien Belgien Finnland Frankreich Griechenland Irland Luxenburg Niederlande Österreich Protugal Schweden und Spanien.Lt EU 2003!!!!

Und dass nach Abschluß von einer Versicherung im Jahr 2008
Ist dass überhaupt zulässig ???
Wer hat ähnliches oder gleiches erlebt.
Danke für eure Tipps.

spyder Offline

T5-Profi

Beiträge: 26

21.03.2008 08:06
#2 RE: Versicherungsschutz für Kroatien Antworten

Moin Eisbär,

zulässig ist das schon, liegt im Ermessen der Versicherungsgesellschaft !
Aber zeitgemäß ist das auf keinen Fall, da hilft nur die Versicherung zu wechseln !
Ich bekam beim Lesen Deines Beitrages gleich hektische rote Flecken,
weil ich Anfang Mai auch nach Kroatien (Umag) fahre.
Gleich zur HuK, keine Begrenzungen für Europa .

Gruß spyder

T5 Eisbär Offline

T5-Profi

Beiträge: 32

21.03.2008 10:27
#3 RE: Versicherungsschutz für Kroatien Antworten

Hallo Sbyder,
danke für deine Rückantwort,

Du wirst es nicht glauben, ich war 30 Jahre bei der HUK
und genaus diese hat mir nur in den bereits genannten Ländern Versicherungsschutz zugesagt.
Schon kommisch -- bei welcher Niederlassung bist Du Huk-Coburg oder Huk24 ???
Die HUK hat Kroatien nicht mitaufgenommen. Sie legt dem Versicherungsschreiben definitiv die
von mir angegebene Länderliste bei.

spyder Offline

T5-Profi

Beiträge: 26

21.03.2008 19:10
#4 RE: Versicherungsschutz für Kroatien Antworten

Hallo Eisbär,

ich bin bei der Huk-Coburg versichert.
Bin auch überall mit meinen Autos gewesen.
Westeuropa sowieso, aber auch in Danzig, Tschechoslowakei,Jugoslawien und Ungarn.
Vieleicht hilft da ein Anruf in der Zentrale.

Gruß spyder

T5 Eisbär Offline

T5-Profi

Beiträge: 32

21.03.2008 20:39
#5 RE: Versicherungsschutz für Kroatien Antworten

Super,
wie alt ist dein Bus bzw. welches Baujahr???
Habe heute mit 2 Niederlassungen telefoniert, alle haben ihre Vorschriften.
Mein Modell wird bei der HUK Coburg nicht für Kroatien versichert.
Hab sogar die klare telefonische Antwort bekommen --- Ja da können wir auch nichts dafür ich soll mir halt ne andere Versicherung suchen.

Thema ist für mich nu abgehackt hab in bei einem anderen Anbieter versichert.
Also viel Glück für Euren Urlaub
Schöne Grüße aus Bayern

Reparatur »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz