Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 4.412 mal aufgerufen
 Probleme/Reparaturen
Matthias Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 6

18.09.2005 23:31
Standheizung Antworten

Hallo zusammen!

Ich hab gerade einen "Hilferuf" vom Rest der Familie erhalten. Die sitzen in Südfrankreich und versinken im Matsch/Regen und die Standheizung geht nicht an . Gestern lief sie wohl noch, heute kam erst nur kalte Luft, jetzt tut sie gar nix mehr.

Weder wenn man sie programmiert, noch wenn sie manuell angeschaltet wird passiert was. Bei VW hatte ich irgendwann erfahren, dass man über das zentrale Bedienfeld ein Reset machen kann, weiß jemand wie? Habt ihr sonst vielleicht noch einen Rat? Meine winzigen Neffen frieren....

Matthias

Aso, Tank ist voll und Strom ist auch angeschlossen.

Matthias Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 6

18.09.2005 23:53
#2 Standheizung Antworten

Noch was: sie haben das Kombiinstrument jetzt auch mal ne Weile aus gehabt. Im Anzeigenfeld erscheint aber auch nach löschen der programmierten Zeiten immer noch das Uhr-Symbol. Zwischen der "6" und der "9" ist in einem Kästchen eine "1" in einem Kästchen abgebildet. Das sieht wohl anders als im Handbuch aus. Weiß jemand was das ist? Hat das was damit zu tun?

Matthias Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 6

19.09.2005 16:00
#3 Standheizung Antworten

So, nach Rücksprache mit verschiedenen VW-Händlern hab ich folgendes rausbekommen: ein Reset kann auf drei Wegen durchgeführt werden
- Abklemmen aller Batterien
- das komplette Bedienteil rausnehmen (Brillenfach rausklappen, Lichtkonsole runterdrücken, dann kommt man von hinten an das Bedienteil ran, welchen mit zwei "Klipsen" fest ist, die drei Stecker ziehen; beim Einbau unbedingt erst die zwei kleineren Stecker, dann den großen aufstecken) und ca. 5min abgeklemmt lassen
- Taste untehalb des Drehreglers mind. 5sec drücken (das war das, was ich gesucht hatte...)

Leider hat weder abklemmen, noch die Resettaste was gebracht, jetzt wird der Urlaub abgebochen, VIELEN DANK VW .

yamahaa_r1 Offline

T5-Profi


Beiträge: 615

22.09.2005 21:17
#4 RE: Standheizung Antworten
Hi Matthias..

Hätte auch gern Tips gegeben aber leider hab ich noch keine
Standheizung nachgerüstet. Wünsche deiner Fam. trotzdem wenigstens
ne schöne Heimreise mit dem T5, auch wenn VW das manchmal nicht
alles so verbissen sieht. (Reset so kompliziert!)

Gruß Marcel

Matthias Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 6

22.09.2005 23:10
#5 RE: Standheizung Antworten

Hi Marcel,

danke! Was anderes, hast nen coolen login-name, bin nämlich gerade am kämpfen, ob mein neues Moped eine R1 oder die Fireblade wird. Dei zweite bin ich heute probegefahren (um mich nicht zu sehr über VW aufzuregen.....) und die ist einfach nur ein Traum . Die Probefahrt mit der R1 war aber auch nicht von schlechten Eltern. *grübel*

Gruß Matthias

yamahaa_r1 Offline

T5-Profi


Beiträge: 615

23.09.2005 19:42
#6 RE: Standheizung Antworten

Hi Matthias..

Ja, mein Name ist Programm und mein eigentliches Hobby.
Solltest dich doch mal entscheiden, ne R1 zu kaufen, dann stoß
doch zu uns 7000 Mitgliedern im http://www.r1-forum.de dazu.
Bist sicher herzlich willkommen, auch wenn du ev.ne Honda hast..

Gruß Marcel


Matthias Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 6

23.09.2005 23:32
#7 RE: Standheizung Antworten

Oouuuh leck, die ist ja echt verdammt schick!! Hab mich ja noch nicht entschieden, vielen Dank für die Einladung, werd das im Kopf behalten. Noch hab ich ne Honda (und einen schmerzenden Hintern von der Schwarzwaldtour heute). So, genug OT (oder wir mach nen extra-Thread dafür auf....).

Gruß!

Spermaceti Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 3

17.01.2006 18:00
#8 RE: Standheizung Antworten

Probleme mit der Standheizung hatte ich auch. Sie lärmte und stellte sich dann ab. Nach der erstenReparatur keine Besserung. Danach Austausch - jetzt läuft sie (hoffentlich längerfristig)-

Deidei ( Gast )
Beiträge:

17.01.2006 18:51
#9 RE: Standheizung Antworten

Meine WWZH wurde auch auf Garantie getauscht..

Alles Okay seither! Gleich auf Standheizung mit Fernbedienung umbebaut!

Grüße

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz