Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 2.249 mal aufgerufen
 Probleme/Reparaturen
serious Offline

T5-Profi

Beiträge: 56

26.01.2006 22:03
ölstand Antworten

hallöchen
sagt mal musstet ihr auch schon nach 5000km öl nachfüllen
hat vw da gespart beim einfüllen oder verbraucht der t5 so viel öl
meinen anderen autos hatten nie solchen öldurst

gruß serious

Superskunk Offline

Administrator


Beiträge: 497

26.01.2006 22:06
#2 RE: ölstand Antworten

meiner Verbraucht auf ca 6000 km einen Liter und das liegt denke ich im Limit! Ich habe mir gleich nachdem ich den Bus gekauft hatte, das Öl im Internet bestellt für 8 EUR/Liter anstatt 22? beim Händler!
-----------------------------------------
VW BUS - A Van for the Uncommon Man

yamahaa_r1 Offline

T5-Profi


Beiträge: 615

27.01.2006 07:31
#3 RE: ölstand Antworten
Ist bei meinem auch so... 5-7tkm /1 Liter..
Ich kauf mein Ol bei Stahlgruber mit Kundenkarte recht preiswert

Gruß

!VORSICHT!-Blendgefahr-

michael_opitz Offline

T5-Profi

Beiträge: 474

27.01.2006 20:38
#4 RE: ölstand Antworten

bin jetzt seit ez. am 30.03.2005 mit meinem multi-high, 96 kw, ca. 30400 km gefahren und habe seitdem 2 mal ca. 3/4 ltr. nachgefüllt! ist m.e. o.k.

auch mit meiner 77 kw-caravelle benötige ich ca 1 ltr. auf 10000 km!


high-multi

my mobile office - best car of the world!!!

Andreas H Offline

T5-Profi

Beiträge: 11

28.01.2006 16:10
#5 RE: ölstand Antworten

Hallo,
habe jetzt ca. 22.000km auf der Uhr (EZ07/05) und 0,7 Liter nachgefüllt. Ich bin selbst überrascht. Mein T4 hatte als er neu war bei 20.000 schon 3,5 Liter verbraucht. Das hat sich dann aber mit zunehmenden Kilometern gebessert. Bei ca. 100.000km habe ich zwischen den Intervallen nur noch max. 1 Liter verbraucht.
Gruß Andreas.

poschi Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 4

30.03.2007 08:05
#6 RE: ölstand Antworten

also mein Shuttle (128kw, 149000 km) braucht auf 3000km schon nen guten Liter Öl. laut nem Bekannten, der in nem großen deutschen KFZ-Werk "arbeitet" ist das ganz normal. die heutigen Motoren dürfen lt Werk bis zu 1 Liter auf 1000km verbraten !!! (hmm, ist auch ne Version vom 1 Liter Auto :-) )

reini Offline

T5-Profi

Beiträge: 32

31.03.2007 17:32
#7 RE: ölstand Antworten

Wir haben noch keinen Liter nachgfüllt: 43000km - allerdings bereits zwei Ölwechselservice gehabt.

Reini

serious Offline

T5-Profi

Beiträge: 56

31.03.2007 19:24
#8 RE: ölstand Antworten

tach auch
seit dem ersten service (25000km) benötigt meiner auch kein zusätzliches öl mehr
jetzt 35000 km
gruß serious

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz