Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 1.278 mal aufgerufen
 T5 Allgemein
Specialm Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 1

30.01.2006 15:53
Handy bzw freisprecheinrichtung Antworten
hallo alle miteinander

wir haben einen t5 multivan,bei diesem ist für das nokia 6310i eine freisprecheinrichtung installiert.im prospekt haben wir festgestellt,dass es diese halterung auch für ein S 65 von Siemens gibt. Dieses haben wir noch aus einer vertragsverlängerung übrig und wollen dies im auto benutzen.


jetzt meine fragen :
-kann man die handyhalterungen einfach so wechseln (sprich man kauft sich die s65 halterung)?
-bei vw meinten die,es würde nur mit einem 6310i gehen (vielleicht nur gesagt,um umsatz zu machen)
-muss man beim wechsel irgendwas am radio umstellen (wir haben das navi mit farbdisplay)

für alle antworten bin ich sehr dankbar


gruß martin

Richard ( Gast )
Beiträge:

30.01.2006 19:55
#2 RE: Handy bzw freisprecheinrichtung Antworten

wenn das S65 von VW Werkseitig im Angebot ist dürfte ein Wechsel der Handyhalterung Problemlos möglich sein! Ich bin mir jetzt nicht 100 % sicher aber ich denke das das geht, da mir mein Bus nur mit Freisprecheinrichtung ohne Halterung verkauft werden sollte, und ich die option gehabt hätte eine Halterung für das 6310 zu kaufen. Es handelte sich aber um einen Irrtum und die Halterung und das 6310i waren schon dabei. Ich glaube das man nichts weiter umstellen braucht da man über das Navi ja auch keine weiteren Steuerungen vornehmen kann.

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz