Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 1.516 mal aufgerufen
 Kaufentscheidung
maseco Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 1

29.04.2006 17:05
128kw mit ATM, besser als der Motor der 1. Generation? Antworten

Hallo,
möchte mir einen T5 Multivan Comfortline zulegen mit der 2.5 tdi 128kw/174PS Maschine.
Nun bin ich mir unsicher wie haltbar der Motor ist.

Habe nun schon häufiger in Kleinanzeigen oder mobile.de gesehen, dass die 128kw-Motoren Austauschmotoren drin haben. Mir wurde mal gesagt die erste Generation der grossen Maschine habe Probleme gemacht, daher gab es dann eine verbesserten Motor.

Nun stehen 2 gleich ausgestattete T5s zur Wahl:
a) 08/2003, 80tkm, Chip, Zustand gut, ist 1000€ teurer als b)
b) 06/2003, 115tkm ABER nach 100tkm NEUEN Motor und NEUES Getriebe bekommen, Zustand SEHR gut, Scheckheft

Beide Autos stehen beim gleichen Händler.

Könnt Ihr mir helfen, wer weiss genaueres über die Schwächen der ersten 174PS Motoren, sind die alle so anfällig?
Dann wäre es ja nur noch eine Frage der Zeit wann der Motor von a) seinen Geist aufgibt....oder

Momentan tendiere ich zu b), da habe ich deutlich grösseres Vertrauen drin, wenn ich weiss da ist einmal der neue und bessere Motor din und zudem noch die geringe Laufleistung.
Die 35tkm höhere Laufleistung des Fahrzeugs sieht man ihm NICHT an.

Gruss + Danke an alle, Markus


 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz