Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 1.563 mal aufgerufen
 Umbauten/Selbstgemacht
Sievi Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 5

10.12.2006 21:29
Sitzumbau Trapo gegen die Fahrtrichtung Antworten

Hallo,

ich habe gestern an meinem Transporter mit Sitzeinrichtung den folgenden Umbau erfolgreich durchgeführt:

mittlere 2erBank demontiert,Befestigungsschrauben für die Lastenbefestigung herausgeschraubt, Bodenplatte 9mm Multiplex (145 x 125) passend gesägt und gebohrt, vom Freundlichen gekaufte Halterungen für die 2erBank angezeichnet, gebohrt und montiert, die Bodenplatte mit längeren Schrauben an den Originalhaltepunkten befestigt und zuletzt die Bank gegen die Fahrtrichtung montiert.
Probleme bereiteten etwas die nötigen Vertiefungen in der Holzplatte.

Kosten:ca. 135 €

Fazit: Der Bus sieht jetzt viel gemütlicher aus. Man sitzt zueinander-hat Blickkontakt. Der Beinabstand ist zugegebenermaßen sehr gering.Rückumbau ist innerhalb von 15 -20 Minuten machbar.

Fotos kann ich noch machen und hier einstellen.


michael_opitz Offline

T5-Profi

Beiträge: 474

11.12.2006 17:21
#2 RE: Sitzumbau Trapo gegen die Fahrtrichtung Antworten

^moin, sievi, wie sieht es denn dabei mit der abe aus?



"ex"-high-multi

volksbus - alles, was ein bus braucht!

Sievi Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 5

12.12.2006 00:05
#3 RE: Sitzumbau Trapo gegen die Fahrtrichtung Antworten

Hallo,

gut-ein Schwachpunkt meiner Konstruktion. ABE ist nicht vorhanden.
Gruß
Sievi

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz