Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 49 Antworten
und wurde 29.424 mal aufgerufen
 T5 Allgemein
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
stalex Offline

Moderator

Beiträge: 3

14.03.2005 15:28
Änderung der Besteuerung für den T5?? Antworten

Ich fahre seit 3 Monaten einen VW T5 Multivan Highline. Da dieser ein zulässiges Gesamtgewicht von 3.000kg hat, fällt dieser, wie alle T5, somit glücklicherweise unter die Besteuerung für Nutzfahrzeuge.

Für sog. SUV’s wurde dies ja zu Beginn dieses Jahres geändert, dies ist mir bewusst. Nun aber meine Frage:

Ein Bekannter, er fährt einen T4, den er, um auf denselben steuerlichen Vorteil zu kommen, auf 2.800kg auflasten lies, meinte nun, dass die Regierung wohl auch eine Änderung bezüglich der VW Busse plant.

Könnte es sein, dass dies nur für Fahrzeuge gilt, die man im Nachhinein ‚auflastet’ oder fällt der T5, der ja schon ‚von Haus aus’ 3 to Gesamtgewicht hat, auch darunter?

Wer kann mir hierzu weiterhelfen, da ich auch nach intensiver Internetrecherche überhaupt nichts Dahingehendes finden konnte.

Herzliche Grüsse,
Alex.

BUNDY ( Gast )
Beiträge:

17.03.2005 13:53
#2 RE:Änderung der Besteuerung für den T5?? Antworten
Hi, hatte da überhaupt kein Problem, mit dem Fahrzeugschein/Brief nach der Zulassung direkt auf´s Finanzamt Gewichtsbesteuerung antragt und sofort bewilligt bekommen. Zahle nur ca. 170 Euro. Mir ist nix bekannt das die Regelung auch für "Transporter" besteht. Die vom FA meinten das gilt nur für die Gelände-SUV. BUNDY

GIZMO Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 6

03.05.2005 13:13
#3 RE:Änderung der Besteuerung für den T5?? Antworten

Hallo Leute !!

Heute habe ich einen sehr erfreulichen Brief vom FA bekommen.

Festsetzung : Diese Änderung Ihres bisherigen Bescheides beruht auf §12 Abs. 2 Nr 1 Kraftfahrzeugsteuergesetz.
172 Euro statt bisher 401 Euro !!

Bin ja mal gespannt wie lange mein T5 demnach noch als LKW und somit nach Gewicht besteuert wird.
Fals ich dann doch noch nachzahlen muss, werde ich es hier verkünden !!

Ach so ... Ich habe einen T5 Multivan TDI 128 Kw Comf. allerdings auch den Eintrag im Schein das es sich technisch gesehen um ein Kombinationsfahrzeug handelt.

lausi Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 1

08.07.2005 15:59
#4 RE:Änderung der Besteuerung für den T5?? Antworten

Hallo Forum,
ich habe gerade das Gegenstück vom Finanzamt bekommen - nämlich von 172 Euro auf 401 Euro.
Könnt' Ihr mir helfen, daß ich mit meinem T5 (zwar MV-Ausstattung - aber trotzdem Lieferwagen für unsere Schreinerei) wieder auf die 172,-- Euro komme.

Danke und LG - Lausi

hakopa Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 2

11.07.2005 13:56
#5 RE:Änderung der Besteuerung für den T5?? Antworten

VW T5 wurde nicht als LKW besteuert! Er läuft als Kombinationskraftwagen. Hierbei gibt es scheinbar unterschiedliche Auffassungen der zuständigen Finanzämter bezüglich der aktuellen Besteuerung. Dies ist auch unabhängig davon, ob der T5/T4 von Anfang an über 2,8 t zul.Gesamtgeicht hatte oder später aufgelastet wurde. Ich würde auf jeden Fall Widerspruch einlegen, bis zu einer endgültigen Klärung, die dann von allen Finanzämtern umgesetzt wird.
Hakopa

hakopa Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 2

11.07.2005 13:57
#6 RE:Änderung der Besteuerung für den T5?? Antworten

Siehe Meldung an T 5-Einsteiger vom 11.07.05

guru Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 9

14.07.2005 09:53
#7 RE:Änderung der Besteuerung für den T5?? Antworten

Da die Besteuerung Ländersache ist, kann es immer noch Bundesländer geben in denen nicht die 401,- Euro fällig werden.
Bei uns in Hessen kam leider der Steuerbescheid vom FA rein, dass ich - obwohl Kombinationskraftwagen - ab dem 01.05. 401,- Euro zu zahlen habe.
Glück für die, die z.B: in Bayern wohnen....

T5-NES ( Gast )
Beiträge:

14.07.2005 12:30
#8 RE:Änderung der Besteuerung für den T5?? Antworten

sehr gut! da kann ich mich hier in Bayern noch ein bisschen freuen das ich weiterhin nur 172 Euro zahlen muss, aber wer weis wie lange noch! Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los das gerade wir Bus - Fahrer momentan besonders leiden müssen. Hohe Steuern, Extrem teurer Diesel und das bei einen Verbrauch von 12 litern. Noch ist der T5 mir das alles Wert und ich genieße jeden km in meinen neuen Bus hoffentlich ist der Bus auch in 5 Jahren noch für normalverdiener bezahlbar

Lausi ( Gast )
Beiträge:

14.07.2005 16:05
#9 RE:Änderung der Besteuerung für den T5?? Antworten

Hallo Guru,
das mit Bayern stimmt eben nicht !!!! Wir sind in München und haben letzte Woche den Steuerbescheid von Euro 172,-- auf Euro 401,-- bekommen.
Soll man jetzt Einspruch auf den St.Bescheid erheben oder nicht????
Gruß Lausi

Gast
Beiträge:

14.07.2005 19:38
#10 RE:Änderung der Besteuerung für den T5?? Antworten

Hi Lausi, ich würde auf alle Fälle einen Widerspruch einlegen. Meine Anfrage im Finanzamt wurde dahin gehend beantwortet, dass in Niederbayern ( obwohl Finanzhoheit für ganz Bayern besteht) eine Heraufsetzung für Kombinationsfahrzeuge nicht bekannt sei. Wichtig ist jedoch der Wortlaut des Widerspruches. Dazu muß ich erst noch die Gesetzesänderung genau studieren. Dann lasse ich wieder etwas hören.
hakopa

Gast
Beiträge:

14.07.2005 20:59
#11 RE:Änderung der Besteuerung für den T5?? Antworten

Guten Abend Hakopa,
das wäre toll, wenn Du Dich schlau machen könntest. Ich denke, daß es sehr viele BUS-Besitzer trifft und nicht nur die T4/T5-Besitzer.
Vielen Dank im voraus - vielleicht kann ich mich mal revanchieren.
Gruß Lausi

guru Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 9

01.08.2005 11:52
#12 RE:Änderung der Besteuerung für den T5?? Antworten

Sorry, dann bin ich meit Bayern falsch informiert.
Auch ich habe Einspruch erhoben (da gab es im T5 Board ne super Vorlage)aber: Pustekuchen!
Keine Ahnung, was man noch machen kann.

Gast
Beiträge:

01.08.2005 12:35
#13 RE:Änderung der Besteuerung für den T5?? Antworten

Hallo Guru,
wo kann die Vorlage denn finden? Ich versuche es einfach mal mit dem Einspruch.
Danke und LG Lausi

guru Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 9

01.08.2005 13:21
#14 RE:Änderung der Besteuerung für den T5?? Antworten

Im t5-Board gibts u.a. nen thread
"HILFE: Mein T5 als Euro II eingestuft!"
hier sind 2 .doc files zum download angeboten.
Diese habe ich ausgefüllt und zum FA geschickt.
Die negative Antwort habe ich im gleiche thread auf Seite 3 gepostet.

Anbei der link:
http://www.t5-board.de/board/thread.php?...htuser=0&page=2

Jörg Offline

T5-Profi

Beiträge: 259

02.08.2005 19:21
#15 RE:Änderung der Besteuerung für den T5?? Antworten

Hi Leute !

Ich bin in Hamburg und Zahle noch wenig Steuern. Hat allerdings mein Händler für mich gemacht. Werde mal Fragen ob die vielleicht einen Trick kennen, oder ob das hier in Hamburg normal ist.

Gruß Jörg

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz