Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 65.307 mal aufgerufen
 Probleme/Reparaturen
Seiten 1 | 2 | 3
caddyschrauber Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 5

27.09.2007 10:40
Krümmerschäden am T5, Mängel gesucht für VW Stellungnahme Antworten

Hallo Krümmergeschädigte,

ich habe mal wieder einen Schaden, jetzt war es der Krümmer und ist es vielleicht schon wieder. Innerhalb von drei Wochen. Der Bus steht noch beim Händler.
Da ich schon soviele Schäden an diesem Auto hatte, ist mir die Lust mittlerweile vergangen. Im April ist die Garantie abgelaufen. Ich habe nun in sämtlichen Foren die über den T5 berichten geforscht und die ganzen Krümmerfälle gesammelt. Es sind bisher 11.
Um auf den Punkt zu kommen: Ich habe den ADAC Südbayern kontaktiert. Er würde sich dem Thema annehmen, wenn konkrete Daten über den Schadensfall vorliegen. Das heißt VW wird direkt auf diesen Mangel angesprochen. Dafür müssen zu allen Fällen die Fahrgestellnummer, der Kilometerstand und evtl. Reparaturnachweise von VW vorgelegt werden. Je mehr sich dazu melden, umso größer ist die Chance auch etwas zu erreichen.
Es würde mich freuen, wenn ich dazu Unterstützung bekomme.
Es können gerne auch alle anderen Mängel (wie die Wasserpumpen-, Servopumpendefekte, knacken in der Lenkung, usw.) aufgeführt werden.

Grüße Felix

GTH Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 2

02.10.2007 16:29
#2 RE: Krümmerschäden am T5, Mängel gesucht für VW Stellungnahme Antworten

Hallo,
undicht am Abgaskrümmer war meiner auch schon,Multivan EZ 05, 128 kw, ich weis nur nicht,ob die Dichtung getauscht wurde oder der ganze Krümmer, da es noch in der Garantiezeit war.
MfG GTH

cossak Offline

T5-Profi

Beiträge: 14

02.12.2007 13:05
#3 RE: Krümmerschäden am T5, Mängel gesucht für VW Stellungnahme Antworten

hi, hätte da das permanent auftretende problem der batterie-entleerung... und das nicht nur an meinem highliner (siehe beiträge), könnte dem adac vielleicht auch gefallen??? gruß

Tizian Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 10

03.12.2007 20:39
#4 RE: Krümmerschäden am T5, Mängel gesucht für VW Stellungnahme Antworten

Hallo,
das mit den Krümmerschäden gab es schon im T2. Damals hab ich mir ihn ausbauen lassen und habe diesen auf einem großen Bandschleifgerät wieder eben geschliffen (Rat von einem Experten - ein gebrauchter Krümmer verzieht sich nicht mehr).
Vielleicht kommt mein Krümmer im T5 demnächst auch, da ich einen leichten Leistungsverlust vermute.
Melde mich sollte dies so sein.
Viele Grüße
Tizian

sammy0304 Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 3

27.12.2007 11:58
#5 RE: Krümmerschäden am T5, Mängel gesucht für VW Stellungnahme Antworten

HEY
ALSO ICH HAB MITTLERWEILE AUCH DAS PROBLEM DES pFEIFENS UND KNACKENS ABER BEI MEINEM MEINT DER TOLLE VW HÄNDLER ES SEI DER TURBO UND DAS NACH 50.000 KM!!!!!!
WIE KANN DENN DAS SEIN?????
ALSO ICH MEINE AUCH DAS ES DER KRÜMMER IST!!!!
MEINER IST BAUJAHR 10/2003 UND NE SCHÖNER MULTIVAN EIGENTLICH WENN DIE GANZEN KINDERKRANKHEITEN NICHT WÄREN!!!
z.B.: TÜRSENSOR AUF DER FAHRERSEITE; ABLÖSUNG DER STREBEN AM HIMMEL IM INNENRAUM; KNIRSCHEN BEIM SCHALTEN; PFEIFEN DAS TURBOS UNTER 2000 UND ÜBER 2500 UMDREHUNGEN; IM INNENRAUM DIE SCHIENEN FÜR DIE RÜCKSITZBANK, TISCH UND EINZELSITZE DEFEKT; NEUE WASSERPUMPE; NEUE QUERLENKER LI. WIE RE.; DASS SELBE MIT DEN KOPPELSTANGEN; UND ZU GUTERLETZT NOCH DIE KLIMAPUMPE!!!!

ACHJA WENN ZUFÄLLIG IRGENDJEMAND NE KLIMA PUMPE RUM LIEGEN HAT BITTE MELDET EUCH!!!!
ALL DAS KOMMT VOM TUNING SAGT MEINE VW WERKSTADT!!!!!!!
DARF ICH MAL LACHEN!!! HAHAHA

ALSO MANCHMAL DENK ICH DAS DIE ALLE DORT ZU DUMM SIND!!!!!


LG DER SAMMY AUS HAMBURG

Trailer Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 4

03.01.2008 09:51
#6 RE: Krümmerschäden am T5, Mängel gesucht für VW Stellungnahme Antworten

@ Sammy
Es ist bekannt, dass es mit Chip-Tuning Probleme mit dem Turbolader und dem Krümmer geben kann. Darüber gibt es auch hier im Forum genügend Treads und Links zu Fachberichten die das bestätigen. Deshalb lasse ich selbst auch die Finger vom Chip! Kann aber jeder machen, wie er möchte. Nur sollte man dann auch bereit sein, unter Umständen die (teuren) Konsequenzen klaglos zu tragen.
Dass es blödsinn ist, die anderen Mängel dem Chiptuning zuzuschreiben dürfte jedem klar sein, sicherlich auch Deinem VW-Händler.

Liebe Grüße

Siggi

sammy0304 Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 3

06.01.2008 14:17
#7 RE: Krümmerschäden am T5, Mängel gesucht für VW Stellungnahme Antworten

@ Siggi

HEY SIGGE DANKE FÜR DEINEN BEITRAG ABER ICH MEINE MIT DEM CHIP TUNING GAB ES SONST EIGENTLICH NIE PROBLEME ICH ARBEITE SEHR ENG MIT SKN TUNING ZUSAMMEN UND DAS SCHON SEIT JAHREN VON DAHER GEBEN DIE SORAR EINE GARANTIE UND IN MEINEN AHRZEUGEN DIE ICH VORHER HATTE GAB ES AUCH NIC PROBLEME!!!
NAJA IST HALT NE BUS DER NOCH NICHT HUNDERT PROZENT AUGEREIFT IST!!!
MAN SOLTE VIELLEICHT AUCH DIE FINGER VON EBAY CHIP´S LASSEN DAS BRINGT NICHT WIRKLICH VIEL!!!! AUSERDEM HABE ICH NEN KOMPLET TUNINGPAKET MIT SPORTAUSPUFF UND ANDERER LUFTFILTERANLAGE!!!!
DANN HAT MAN AUCH NICHT DIESE ÜBERLASTUNGEN FÜR DEN MOTOR!!!

LG SAMMY

malre Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 8

09.01.2008 02:01
#8 RE: Krümmerschäden am T5, Mängel gesucht für VW Stellungnahme Antworten

Hallo
Hatte auch das leidige Problem,mit was darf ich den gleich weiter machen.
WAPU,Klimaantrieb,Krümmer,Turbo,Probleme mit der Öldrucklampe
T5 Eurovan Bj 11.03 gekauft mit 90oookm jetzt habe ich 112oookm.
FahrgestNr. wv2zzz7h4xo25833

MFG rene

sammy0304 Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 3

09.01.2008 04:52
#9 RE: Krümmerschäden am T5, Mängel gesucht für VW Stellungnahme Antworten

HEY @ RENE


WAS WAR BEI DEINEM KLIMAANTRIEB KAPUTT DER ÜBER GANG GLEICH IM EINGANG ZU KLIMAKOMPRESSOR??? DA WO DAS GEWINDE IST???



LG SAMMY

T5 NUTZFAHRZEUG Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 4

02.02.2008 21:52
#10 RE: Krümmerschäden am T5, Mängel gesucht für VW Stellungnahme Antworten

Hallo Leute,

wenn ich meinen T5 in die Werkstatt bringe ( Garantie ), bekomme ich leider nie etwas schriftliches !?
Die haben bei mir schon die Kupplung getauscht - aber ich habe keinen Nachweis erhalten ! Würde mich mal
interessieren wie es bei anderen so ausschaut ? Wahrscheinlich wissen die genau warum - der ADAC oder sonstige
Verbraucherstellen können ohne Schriftverkehr nichts machen ! - clever - nee ! Wenn man die Pannenhilfe von
VW anruft, steht der Fehler auch nicht in der Pannenstatistik beim ADAC ! - shit happens !!

Wenn mir einer eine Alternative zum T5 sagt, dann werde ich mir bestimmt keinen mehr kaufen ! Habe viele kleine
Probleme und im Bekanntenkreis ist auch keiner so wirklich vom T 5 überzeugt - echt schade !

Der einzige Vorteil vom T5 ist der sehr hohe Wiederverkaufswert, eine Ford, Fiat, Peugeot usw. bringst wesentlich
schlechter wieder weg.

T5Neuling Offline

T5-Profi

Beiträge: 15

14.02.2008 21:37
#11 RE: Krümmerschäden am T5, Mängel gesucht für VW Stellungnahme Antworten

Hi, ist das Thema noch aktuell? Mein Krümmer wurde bei 159500km getauscht. Da ich das Fahrzeug erst mit 148500km gekauft habe weiss ich nicht obs der erste Tausch bei diesem Fahrzeug war. Meine Wasserpumpe hats bei 161678km erwischt. Nähere Infos und Reparaturnachweise auf Anfrage bei mir. Gruß Michael

Olli Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 2

24.03.2008 13:31
#12 RE: Krümmerschäden am T5, Mängel gesucht für VW Stellungnahme Antworten

Hallo

Habe Multivan 128kw Bj:03
Habe auch das pfeifen beim Gasgeben.War bei VW haben gesagt ist der Turbo oder der Krümmer wollen beides Wechseln womit ich nicht einverstanden bin.Wer kann mir aus erfahrung sagen was kaputt ist Danke

Habe noch ein Problem mit der Lenkung,und zwar am stärksten ist es beim ein und Ausparken.
Wenn ich am Lenkrad drehe Ruckelt es total wer kann mir sagen woran es liegt VW weiß es nicht Danke!!!!

Max69 Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 2

23.04.2009 10:59
#13 RE: Krümmerschäden am T5, Mängel gesucht für VW Stellungnahme Antworten

Hallo,
bin neu hier und habe aber im Moment die gleichen Probleme mit meinem Highline 2,5 ltr. 174 PS Bj. 12/03! Letzte Woche wurde von meiner "Freien" Werkstatt der Turbolader auf Garantie gewechselt, weil ein sehr starkes und lautes Pfeifen vom Motor zu höhren war! Nicht nur beim Beschleunigen, sondern eigentlich immer, wenn ich das Gaspedal betätigt habe. Nun mit neuem Turbo ist das Pfeifen nur noch beim Beschleunigen, bzw. wenn ich Last drauf gebe. Drehzahlbereich von ca. 1800 bis ca. 3000 Umdrehungen. Gestern wurden dann alle Druckschläuche vom bzw. zum Turbo, Luftfilter, Kühler etc. gewechselt, aber das Pfeifen ist unverändert da! Meine Werkstatt und ich sind ziemlich ratlos, wo das Pfeifen herkommt? Ich habe auch kein Problem damit es reparieren zu lassen, aber wenn man nicht weiß was man reparieren lassen soll.........ist es einfach Sch...
Kann mir bitte irgend jemand nen Tipp geben, der die gleichen Probleme hatte?
Ich bin für jeden Tipp oder Ratschlag dankbar!

In der Hoffnung auf Hilfe sage ich mal im Voraus Merci

HSG T5 Offline

T5-Profi

Beiträge: 49

25.04.2009 21:47
#14 RE: Krümmerschäden am T5, Mängel gesucht für VW Stellungnahme Antworten

Hallo,
dieses Pfeifgeräusch beim stärkeren Beschleunigen haben leider viele, jedoch stört es wohl nicht weiter. Meiner pfeift auch seit kurzem, ich hatte aber schonmal Besuch vom Marder und mein AGR (Abgasrückführventil) ist defekt (wiederholter Notlauf). Gebe Montag wieder einen Großauftrag beim ab, mal sehn ob das pfeifen danach weg ist.

VG Stefan

Bully_2_T5 Offline

T5-Einsteiger

Beiträge: 4

05.05.2009 16:55
#15 RE: Krümmerschäden am T5, Mängel gesucht für VW Stellungnahme Antworten

Hi, bei meinem T5 Multivan Turbo 174 PS, EZ 8.05, 83000km traten bisher folgende Schäden auf:
WV2ZZZ7HZ5Ho78872

1. Auspuffkrümmer defekt
2. Antriebswellen defekt
3. Klimaantrieb defekt
4. Seitenscheibe undicht ( auf Garantie)
5. Servopumpe defekt
6. 2. Servopumpe defekt ( auf Garantie)
7. Der Motor verliert ca. 1 mal pro Woche die Leistung ( Fehlerspeicher zeigt Turbodruck zu niedrig )
Deshalb hat man in der Werkstatt den Drucksensor und ein Magnetventil ausgetauscht. Da der Fehler immer noch auftritt
steht jetzt wohl ein Turboladerwechse an.
8. " Normaler Verschleiß wie Bremsscheiben etc"

Wer einen T5 fährt, kann auf ein Sparkonto verzichten.

Wer kann Hinweise geben zum Thema " Leistungsverlust "? Habe keine Lust auf Verdacht den Turbolader wechseln zu lassen.

Viele Grüße Bully_2_T5

Seiten 1 | 2 | 3
Getriebe »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz